Alarmübung

12.05.2014 17:50 von Carsten

Alarmübung Untere Dorfstraße

Um 17:50 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Stiddien zu einer Übung über die digialen Funkmeldeempfänger (kurz DME) mit der Meldung F2ML - Feuer Menschleben in Gefahr in der Unteren Dorfstraße alarmiert.

Dort wurde seitens des Stadtkommandos eine Übungslage auf einem Bauernhof ausgearbeitet, in der schnellstmöglich eine Person gerettet und das Feuer bekämpft werden.

Die Ortsfeuerwehr war insgesamt mit nachrückenden Kräften mit insgesamt 9 Feuerwehrleuten vorort und konnte die gesteckten Übungsziele in der erforderlichen Zeit erfüllen.

Direkt im Anschluß wurde auch die Ortsfeuerwehr Geitelde noch zur gleichen Lage alarmiert.

Zurück

Aktuelle Nachrichten

Termine

< Dezember 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Statistik

zurzeit 0 Besucher online
Heute Gesamt
Besucher: 1 14639
Quereinsteiger: 0 11620
Seitenaufrufe: 6 40715
Online Zeit: 00:01:16 14 15:55:56